Lebensrettende
Sofortmaßnahmen
am Unfallort

Die Ausbildung Lebensrettenden Sofortmaßnahmen beinhaltet die grundlegenden Erste Hilfe Maßnahmen. Er richtet sich vor allem an Führerscheinbewerber, ist aber auch für alle geeignet, die das Thema Erste Hilfe interessiert.

Die Ausbildung ist für folgende Führerscheinklassen geeignet

  • Zweiräder A, A1 und M
  • PKW: B, BE,
  • Kleinkrafträder S
  • Landwirtschaftliche Maschinen L, T

In der Ausbildung werden folgende Themen vermittelt

  • Ablauf einer Hilfeleistung
  • Überprüfung und Sicherung der Vitalfunktionen
  • Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Helmabnahme
  • Stillung von Blutungen
  • Praktische Übungsvermittlung

Dauer

8 x 45 Min ( 6 Stunden )

Kosten

34,00.- pro Teilnehmer

Anmeldung / Kontakt

info@erste-hilfe-ausbildung.org

Tel 08105-131067